- Je nach Basar wird nur Frühjahr-Sommer/Herbst oder Winterkleidung angenommen

- Wir verkaufen nur gut erhaltene und saubere Kleidung, Schuhe, Spielsachen, Kinderwägen, etc.

- Pro Verkäufer werden 15 % Verkaufserlös vom Verkäuferumsatz für unsere Kinderkrippe/Kindertagesstätte einbehalten

- Die Verkäufer Nummer bitte an der Stirnseite des Kartons gut und deutlich sichtbar befestigen

- Pro Nummer werden 50 Teile angenommen

- Mehrteiler müssen gut miteinander befestigt werden

- Kleinteile wie Unterwäsche, Socken, Handschuhe, etc. bitte in Plastiktüten packen oder bündeln/zusammenhängen.

- Auszeichnung: Das Etikett muss gut sichtbar und gut haltbar befestigt werden. Das Etikett muss wie folgt beschriftet sein:

Verkäufer Nummer in rot

Kleidergröße und Preis in schwarz

- Damit kein Unberechtigter Ihre Ware und Ihre Auszahlung erhält, erhalten Sie bei der Warenabgabe einen Abholschein. Die Auszahlung und Abholung der restlichen Ware erfolgt nur mit diesem Abholschein.

- Bei Warenabholung erhalten Sie Ihre Abrechnung. Der Auszahlungsbegtrag ist sofort nachzuzählen. Spätere Reklamationen sind ausgeschlossen.

- Für die abgegebene Ware wird keine Haftung übernommen. Bei Verlust oder Beschädigung der Ware haben Sie keinerlei Anspruch auf Ersatz oder Entschädigung.